• Das allgemeine Abitur

      • Dauer

         

        1 oder 2 Jahre. Bei entsprechenden Voraussetzungen (z.B. Fos-Abitur, 11te Klasse Gymnasium oder Gleichwertiges) oder der Bereitschaft sich sehr stark zu engagieren, kann der Kurs in einem Jahr absolviert werden, der gesamte Stoff wird in dieser Zeit komprimiert vermittelt. Ohne entsprechende Vorkenntnisse ist ein zweijähriger Kurs sinnvoll, um eine ausreichende Vorbereitung für die Abiturprüfungen zu bekommen.

         

        Die Abiturfächer

         

        Der Kurs zur Erlangung der Allgemeinen Hochschulreife beinhaltet die Vorbereitung auf den ersten schriftlichen Prüfungsteil. Dieser besteht aus vier Prüfungen:

         

        1. Deutsch

        2. Mathematik

        3. Englisch oder Kunstpraxis

        4. Geschichte

         

        Im vierten Prüfungsfach können die Schüler/innen aus den Fächern Geographie, Wirtschaft und Geschichte auswählen, wir am IUS sind auf Geschichte spezialisiert.

         

        Im mündlichen, 2. Prüfungsteil legen die Schüler/innen in vier Fächern eine mündliche Prüfung ab:

         

        1. Latein (Kann durch Französich, Spanisch, Russisch, Türkisch, Italienisch, Portugiesisch, Polnisch oder eine weitere zugelassene Sprache ersetzt werden)

        2. Biologie

        3. Ethik

        4. Kunstgeschichte (Kann durch Geographie oder Wirtschaft ersetzt werden).

         

         

        Prüfung


        Die staatliche Abschlussprüfung findet an unseren Partnerschulen, einem staatlichen Gymnasium in München statt. Mit den dortigen Kollegen stehen wir in engem Kontakt, was zu einer entspannten Prüfungsatmosphäre beiträgt.

  • Fotogalerie

      Noch keine Daten zum Anzeigen